Lustiges und Kurioses

 

 

Gesehen in einem Pool in L´Escala

 

 

 

 

Auch das ist Spanien   - aufgenommen in Leon

 

 

 

 

 "Ach ja", seufzt eine alte Dame, "die Jugend ist heutzutage viel verdorbener als zu unserer Zeit. Und es wird immer schlimmer!" - "Stimmt", bestätigt die Freundin, "jetzt müßte man jung sein!"

 

 

"Angeklagte, Sie bestreiten alos nicht, Ihren Mann während der Fußballübertragung erschossen zu haben?" - "Nein, Herr Richter." - "Was waren seine letzten Worte?" - "Schieß doch! Schieß doch endlich, du alte Pfeife."

 

 


 

Arena (Tageszeitung in Empuriabrava) berichtet von einem ganz neuen Flugzeugtyp.

Es handelt sich um eine Ma - schiene mit 2 Motoren
Nachfrage bei Boeing löste starke Verwunderung aus.
Ingenieure sind entzückt von der neuen Propelleridee.

 

(eh/JB)


 

 

Ein Mann ging um 18:58 Uhr in eine Kneipe...
Er setzte sich neben eine Blondine an die Bar und beobachtete das
Geschehen auf dem Fernseher.
Pünktlich um 19:00 Uhr kamen die Heute-Nachrichten.
Meldung des Tages war ein Mann, der im 7. Stock eines Hochhauses stand und drohte, sich in die Tiefe zu stürzen.
Die Blondine sagte zu dem Mann: "Denken Sie, dass er springt?"
Darauf der Mann: "Ich wette, er springt!"
Darauf die Blondine: "Ich wette, dass er nicht springt!"
Der Mann legte einen Fünfzigeuroschein auf die Theke und sagte: "Okay,
die Wette gilt!"
In dem Moment, als die Blondine ebenfalls einen Schein auf die Theke
legte, sprang der Mann im Fernsehen sieben Stockwerke in die Tiefe und war
sofort tot.
Die Blondine war sehr enttäuscht, sagte aber: "Das Geld gehört Ihnen, Spielschulden sind Ehrenschulden."
Der Mann entgegnete: "Ich kann Ihr Geld nicht nehmen, ich habe den Beitrag
schon vor zwei Stunden gesehen und wusste, dass er springt."
Darauf Blondi: "Ich auch. Aber ich hätte nie geglaubt, dass er's noch
mal machen würde."
Der Mann nahm das Geld ..

 

 

 

Morgens um halb Neun in Ampi

Das war wieder eine Nacht!

 

 

 

 

 

 

 

 

Hast Du Dich auch schon einmal dabei  erwischt, dass Du nach anderen
in Deinem Alter geschaut hast und gedacht hast  "So alt kann ich nicht
aussehen"?

Dann wird Dir diese kurze Geschichte  gefallen.-


Als ich zum ersten  Termin im Wartezimmer meines neuen Zahnarztes saß, sah ich eine seiner  Urkunden, die seinen vollständigen Namen trug.
Plötzlich erinnerte ich mich,  dass ein schlanker, fleißiger Junge
mit dem gleichen Namen im Gymnasium in  meiner Klasse war, vor über
30 Jahren. Als ich den Arzt dann jedoch sah,  verwarf ich sofort
jeden diesbezüglichen Gedanken.
Dieser glatzköpfige,  weißbärtige Mann mit den tiefen Falten im
Gesicht war viel zu alt, um in  meiner Klasse gewesen zu sein.
Nachdem er meine Zähne untersucht hatte,  fragte ich ihn dann doch,
ob er das örtliche Gymnasium besucht  hätte.
"Ja," antwortete er.
"Wann haben Sie Ihr Abitur   gemacht?"
"1974, Warum?"
"Sie waren in meiner Klasse" antwortete  ich.
Er betrachtete mich ganz aufmerksam aus der Nähe und fragte  dann:
"Was haben Sie unterrichtet?"